Sabine Steenbuck

Sabine Steenbuck2003 reiste Sabine Steenbuck nach Indien um sich im Bereich Ayurveda und Yoga weiterzubilden.

Das uralten Weisheiten von Ayurveda und Yoga wollte sie im Entstehungsland Indien direkt kennenlernen.  Dort lebte sie über ein Jahr und absolvierte hier ihre Ayurveda- und Yogalehrerausbildung sowie verschiedene Meditationsretreats.

In Süddeutschland begann sie  zu massieren und baute  2007 das Ayurveda Center  „Oase“ in Fellbach bei Stuttgart auf. Sie bildete mehrere Mitarbeiterinnen aus, die im Center Massagen anboten und arbeitete zusammen mit einem Ayurvedaarzt. Sie leitete die Oase 11 Jahre, bis sie dann 2018 nach Bad Meinberg zog. Hier in der Oase in Bad Meinberg bietet sie Ayurveda-, Kräuterstempelmassagen, Hot Stone Massagen, den ayurvedischen Stirnguss, Schwangerschaftsmassagen sowie Ayurveda Workshops an.

Sie bildet seit 2008 Ayurveda-Masseure und Wellnessmasseure aus. Durch die langjährige Leitung einer Ayurvedamassagepraxis bringt sie einen fundierten Erfahrungsschatz hierfür mit. Sie bietet  Ayurveda Massage Ausbildungen, Hot Stone Massage Ausbildungen und Kräuterstempel-Massage Ausbildungen, sowie Yogaseminare in Yogacentren an. Die Ayurveda- und Yogaseminare finden in der näheren Umgebung und in Süddeutschland, wie in Stuttgart  statt. Sabine Steenbuck fühlt sich mit der Lehre des Yogas und Ayurveda sehr verbunden. Sie vermittelt ihre Kenntnisse in einer herzlichen und entspannten Atmosphäre.